logo
de-de

Blog

Fenster für ein Mehr- oder Einfamilienhaus. So wählen Sie die richtigen Fenster in einem Privathaus aus

KORSA Fenster GmbH

|

06.03.2022

collection-item

Wie wählen Sie Kunststofffenster aus einer Vielzahl von Angeboten auf dem Markt aus, damit sie Ihren Bedürfnissen und technischen Anforderungen so gut wie möglich entsprechen und sich in das gesamte Interieur des Raumes einfügen? Nachfolgend finden Sie Empfehlungen für die richtige Auswahl.

Worauf Sie bei der Auswahl eines Fensters achten sollten

Bei der Auswahl von Kunststofffenstern des REHAU Profils sollten Sie auf Folgendes achten:

  1. Die Fensterfirma, bei der Sie Fenster bestellen. Wir empfehlen, Fenster bei autorisierten REHAU Partnern zu bestellen, die ausschließlich Originalteile verwenden und sich regelmäßig Qualitätsaudits durch REHAU unterziehen.
  2. Produktqualitätsgarantie und Garantieservice. Die Mindestgarantie muss mindestens 5 Jahre betragen. Auf alle Metall-Kunststoff-Konstruktionen gibt KORSA Fenster 10 Jahre Garantie.
  3. Fensterprofil, doppelt verglaste Fenster und Beschläge.

Fensterprofil

Das Metall-Kunststoff-Fensterprofil ist die Basis der gesamten Konstruktion, von der sowohl Festigkeit als auch Zuverlässigkeit und Aussehen abhängen.

  1. Profil, 60 mm breit. Diese Option hat eine Mindestkonfiguration für die Installation. Es verfügt über grundlegende Schallschutzeigenschaften und verhindert auch das Eindringen von Staub und Feuchtigkeit in den Raum. Ideal für die Herstellung von Balkonkonstruktionen, Nutzfenstern und Innentüren. Vertreter dieses Typs ist das Profil REHAU ECOSOL 60.
  2. Profil, 70 mm breit. Eine beliebte Option, da sie die notwendigen Eigenschaften beinhaltet, die ein modernes Fenster haben sollte - Wärmedämmung, Schall- und Staubdämmung, modernes Design und optimale Kosten. Der Vertreter solcher moderner Klassiker sind die Fenster REHAU EURO 70. Ein markanter Vertreter ist auch REHAU BRILLANT DESIGN, das sich durch sein edles Design und die glänzende Profiloberfläche vom Vorgänger unterscheidet.
  3. Profil, 80 mm breit. Für diejenigen, die den Energieverlust beim Wohnen so weit wie möglich reduzieren möchten. Aufgrund seiner hohen Wärmeeinsparung ist es für alle Verglasungsarten geeignet. Durch die Schalldämmung der Fenster können Sie die Stille im Haus genießen, unabhängig vom Geräuschpegel draußen. Zwei Dichtkreise verhindern das Eindringen von Staub und Feuchtigkeit. Vertreter - REHAU SYNEGO.
  4. Profil, 86 mm breit. Ein hochbelastbares Profil, das einbruchhemmend ist, eine hervorragende Schalldämmung bietet und vor Energieverlust schützt. REHAU GENEO hat durch den hochfesten Verbundwerkstoff auf Basis von RAU-FIPRO Faser genau diese Profilbreite, die nicht mit Metall verstärkt ist. Es ist im Vergleich zu herkömmlichen Profilen leichter, was die Belastung der Hardware reduziert und deren Lebensdauer verlängert. Es ist auch möglich, ihm eine andere Form und Farbe zu geben.

Dementsprechend sind die Kosten umso höher, je breiter das Profil ist.

Energiesparende Mehrfachglasfenster- Wärme in Ihrem Zuhause

Dreifach verglaste Fenster sind ebenso wichtig wie das Profil selbst. Doppelverglaste Fenster unterscheiden sich in der Anzahl der Kammern und Energiespareigenschaften.

Einzelkammer. Die einfachste Option, die zur Herstellung von Fenstern in verschiedenen Räumen (z. B. für Haushaltszwecke) und Balkonkonstruktionen verwendet wird.

Am beliebtesten sind dreifach verglaste Fenster. Sie bestehen aus drei Gläsern mit einer Luftkammer dazwischen, in solchen Kammern kann sich ein Inertgas (Argon oder Krypton) befinden, das die Wärme im Raum viel effizienter hält. Geeignet für den Einbau in Wohnungen und Häusern. Sie unterscheiden sich von den bisherigen durch eine verbesserte Geräuschdämmung und Wärmeeinsparung durch den Einsatz von Inertgasen.

Bei Bedarf kann das Außenglas getönt werden, um das Eindringen von Sonnenlicht in den Raum zusätzlich zu verhindern.

Zur besseren Wärmeeinsparung im Raum empfehlen wir die Verwendung des REHAU PVC-Profils mit einer Breite von 70 - 86 mm und einem Zweikammer-Energiespar-Doppelglasfenster mit Inertgas.

Dämmung von Laibungen und Fensterbänken

Als Abschluss von Fensterschrägen können Materialien wie Kunststoffplatten, Trockenbau und Putz verwendet werden. Kunststoff ist ein moderneres und bequemer zu installierendes Material. Hat große Vorteile gegenüber anderen Materialien:

  1. Hohe Wärmedämmung, Schalldämmung und relativ niedrige Kosten;
  2. Kann sofort nach dem Einbau des Fensters installiert werden, erfordert keine zusätzliche Revision, es entstehen keine zusätzlichen Ablagerungen;
  3. Hat ein ästhetisches Erscheinungsbild.

Eine Fensterbank benötigt in der Regel keine zusätzliche Dämmung, da sie nach einem modernen Montagesystem eingebaut wird. Ist Ihr Zuhause jedoch energiesparend gestaltet, empfehlen wir Ihnen das Montagesystem „warme Fensterbank“. "Warmes Fensterbrett" ist eine Struktur aus Polystyrolplatte mit einem Montageboden, auf dem ein Fenster, Ebbe und Schwelle installiert ist. Styroporplatte ist ein moderner Hightech-Werkstoff mit hohen Energiesparraten.

Armaturen

Die Lebensdauer der Öffnungsflügel hängt von der Qualität der Beschläge ab. Optionen von geringer Qualität werden nach dem ersten Jahr der Nutzung schnell unbrauchbar, was viele Probleme verursacht. Fenster lieber mit hochwertigen GU-Beschlägen (Gretsch-Unitas) kaufen. KORSA Fenster verwendet in seinen Produkten Zubehör des führenden europäischen Herstellers "Gretsch-Unitas" (Deutschland). Die Firma GU löst professionell Probleme im Bereich der Fensterbeschläge und bietet das günstigste Preis-Leistungs-Verhältnis.

In modernen Fenstern sieht man sowohl außen angeordnete als auch versteckte Beschläge. Es hängt alles von den Wünschen und Gestaltungsmerkmalen des Raumes ab. Die Funktionalität der Beschläge wird durch die Möglichkeit verschiedener Möglichkeiten zum Öffnen des Fensters bestimmt - horizontal, vertikal, Mikrolüftung, Sie können auch zusätzliche Optionen in Form von Lüftungshaltern erwerben.

Welche Fenster werden in Einfamilienhäusern eingebaut?

Ein Cottage ist bereits ein großes Feld für die Umsetzung verschiedener Designprojekte. Dass Sie mit gewöhnlichen Fenstern niemanden überraschen werden, ist verständlich, aber wie können Sie Ihre Nachbarn überraschen? Sie können mit der ungewöhnlichen Form der Fenster beginnen.

In Einfamilienhäusern und Landhäusern werden in der Regel rechteckige Standardfenster installiert. Für Kunden, die individuelle Architekturstile in Design und Konstruktion bevorzugen, umfasst unser Sortiment maßgefertigte Fenster: Bogenfenster, dreieckig, trapezförmig, rund und polygonal.

Bogenfenster und -türen

Bogenförmige Fenster in Privathäusern werden von Jahr zu Jahr beliebter, da ihr Design der Architektur, in der sie installiert sind, ein einzigartiges Aussehen verleiht.

Bogenfenster von KORSA Fenster unterscheiden sich von den Fenstern anderer Hersteller durch die patentierte Verstärkungstechnologie, die es Ihnen ermöglicht, öffnende Bogenfenster zu machen, ohne die Steifigkeit der Struktur zu verlieren.

Diese Technologie bietet eine Reihe von Vorteilen:

  1. Dichtheitsklasse A (DSTU B V.2.6.-23-2001) und Wärmeeinsparung im Raum;
  2. alle Bogenfenster können ohne Verlust der strukturellen Steifigkeit geöffnet werden (patentierte Verstärkungstechnologie);
  3. spezielle doppelt verglaste Fenster bieten einen hohen Schutz vor Straßenlärm;
  4. Der minimale Radius eines Bogens in einem Kunststoffbogen beträgt 32 cm.

Bewehrungstechnik für Rundbogenfenster

Im Jahr 2011 hat die Designabteilung von KORSA Fenster die Technologie der Verstärkung des Bogenfenstersegments entwickelt und patentiert.

Dreieckige Fenster

Wir empfehlen, die Abmessungen eines Kunststoff-Dreieckfensters vor der Bauphase zu planen. Es ist äußerst wichtig, bei der Gestaltung einer Fensteröffnung und der Größe einer dreieckigen Struktur einige Nuancen zu beachten. Wenn ein Blindfenster geplant ist, sollten scharfe Ecken mehr als 20 Grad betragen, dies liegt an den Anforderungen zum Schweißen einer PVC-Profilnaht. Wenn Sie ein Fenster mit Öffnungsflügel planen, muss der Winkel mindestens 30 Grad betragen, damit der Flügel frei schließen und öffnen kann.

Bei richtiger und korrekter Ausführung unter Einhaltung aller Regeln und Auflagen müssen die Eigentümer von exklusiven REHAU-Dreieckfenstern gegenüber Fenstern in üblicher Form weder bei der Funktion noch bei den Schutzeigenschaften Abstriche machen.

Trapezförmige Fenster

Verstärkte Kunststofffenster in Form eines Trapezes sind ungewöhnlich und ziehen immer die Blicke anderer auf sich. Diese Form ist nicht auf wenige Gestaltungsmöglichkeiten beschränkt und lässt Innenarchitekten viele Gestaltungsmöglichkeiten. Die einzige Einschränkung besteht in den Winkeln der Struktur, die 30 Grad überschreiten müssen.

Bei Trapezfenstern mit Öffnung ist es besser, dass rechte Winkel vorherrschen, dies schränkt das Fenster beim Öffnen nicht ein: Lüften, Drehen, Ausschwenken. Aber mit einer Oberlichtöffnung können Sie fast jedes Trapezfenster ausstatten.

Runde Fenster

Runde Fenster werden in Dach- und Mansardenräumen, in christlichen Kirchen und in den Untergeschossen verwendet. Es ist äußerst wichtig, bei der Gestaltung einer Fensteröffnung und der Größe einer dreieckigen Struktur einige Nuancen zu beachten. Alles hängt von der Kreativität und den individuellen Wünschen des Kunden ab. Die einzigartige Technologie der Bogenverstärkung von KORSA Fenster verleiht der Struktur Steifigkeit. Und dank zuverlässiger Beschläge können Sie den Flügel beliebig öffnen.

Polygonale Fenster

Polygonale Fenster sind nicht standardmäßige Formen von Metall-Kunststoff-Fensterkonstruktionen mit drei oder mehr Ecken. Polygonale Fenster stehen den üblichen Rechteckfenstern in nichts nach. Sie haben die gleiche Lebensdauer, doppelt verglaste Fenster, PVC-Profile. 

Fenstertüren (Panoramafenster)

Französische Verglasungen oder „Bodenfenster“ dienen zum Zugang zur Terrasse im ersten Obergeschoss und zur Verglasung der Loggia oder des Balkons im zweiten Obergeschoss. Sie kann taub, verschiebbar, nach außen oder innen öffnend sein und als Zugangstür zum Balkon und außerhalb des Raumes dienen.

Dekorieren

Alle Technologien für die Dekoration von Kunststofffenstern stehen Ihnen zur Verfügung - die Farbpalette der Profilkaschierung, Glastönung mit Folien oder in Massen, pseudobeflecktes Glas (evtl. sogar nach Ihren Skizzen), Facetten in verschiedenen Formen und Größen. Solche Designeffekte werden nach individuellen und vorgeschlagenen Schemata erzielt, die die Fenster in ihrer Erscheinung absolut einzigartig machen.

Wie schützt man Fenster vor Einbruch?

Leider sind Einbrüche in unserer Zeit nicht nur bei Haustüren, sondern auch bei Fenstern üblich. Die ersten Stockwerke des Gebäudes sind besonders der Durchdringung durch das Fenster ausgesetzt. Um Ihr Zuhause vor diesem unangenehmen Vorfall zu schützen, empfehlen wir Ihnen, an Sicherheit zu denken und einbruchsichere Fenster zu bestellen.

Verstärkte Kunststofffenster für ein Privathaus und Türen mit stoßfestem Glas

Was beeinflusst den Schutz eines Fensters vor Einbruch?

Doppelt verglastes Fenster. Zur Erhöhung des Einbruchschutzes empfehlen wir die Bestellung von Doppelglasfenstern mit Triplexglas oder ESG-Glas. Solche Gläser sind beständig gegen mechanische Beschädigungen und Stöße. Ein Einbrecher kann den Raum nicht durch Fenster mit solchen stoßfesten doppelt verglasten Fenstern betreten.

Armaturen. Sie können ein Fenster mit einbruchhemmenden Beschlägen von Klasse WK-1 (A) bis Klasse WK-3 (A) erwerben. Versteckte Beschläge sind eine weitere Möglichkeit, Wohnungen vor Einbrüchen zu retten.

Mit einem solchen Komplex von Einbruchschutzmaßnahmen können Sie den Angreifer lange Zeit verwirren und Ärger von Ihrem Zuhause ableiten.

Stichworte:

mehr-von KORSAFENSTER.DE